StartseiteSchulleben


Wie bereits in den Jahren zuvor war auch dieses Jahr kurz vor den Osterferien unsere Schule wieder Gastgeber für die Austragung des Grundschulklassenwettbewerbs im Gerätturnen. Aus dem gesamten Schulamtsbezirk Schwandorf meldeten sich Mannschaften zu diesem Vielseitigkeitswettbewerb an, darunter auch die beiden 4. Klassen unserer Schule. Jeweils bis zu acht Mädchen und acht Jungen aus jeder Klasse bildeten ein Team, das zwei Staffelläufe und drei Gerätebahnen (Reck und Boden, Schwebebalken und Bock, Langbank und Barren) zu absolvieren hatte. Mit viel Freude und Engagement zeigten die Schülerinnen und Schüler ihr Können. Gespannt erwarteten die Kinder am Ende der Veranstaltung die Siegerehrung. Als feststand, dass die Klasse 4a zusammen mit der Mannschaft aus Teunz den 1.Platz erzielt hatte, war der Jubel gewaltig. Voller Stolz nahmen die erfolgreichen Turnerinnen und Turner ihre Urkunden und Goldmedaillen in Empfang.


Druckbare Version